Einzelausstellungen (Auswahl)

2013
Havana Galerie Beatrice Liaskowski, Zürich, Ricordo prossimo
2011
Galerie Sylva Denzler, Zürich, Frammenti di tempo
2007
Raum Für Neue Kunst im Kunstsalon Vogelsang, Zürich
2000
Raum Für Neue Kunst, Forch-Zürich, Alltag und Erinnerung
1998
Diagonale, Palazzo Rondanini, Roma
1997
Galerie Spiess, Zürich
1995
Raum Für Neue Kunst, Forch-Zürich
Kunstkiosk, Kloten
1994
La Vagues des Balances, Luzern
1992
PLUS Endoprotethik AG, Rotkreuz

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2016
Raum Für Neue Kunst, Zürich Atelierausstellung
2014
Raum Für Neue Kunst, Zürich
2012
Raum Für Neue Kunst, Zürich
2011
Raum Für Neue Kunst, Zürich
Klein openArt, Galeriemarlène, Ottenbach
Villa Meier Severini, Zollikon, Das kleine Format
openArt, Roveredo GR, Rassegna internazionale di scultura
KunstRaum R57, Zürich, Edition Howeg Universalkasten
2010
Museum Bärengasse, Zürich, baustelle
openArt, Roveredo GR, Rassegna internazionale di scultura e pittura
openArt alla Torre Fiorenzana, Grono GR
Raum Für Neue Kunst, Zürich
2009
Kunst(Zeug)Haus, Rapperswil, Edition Howeg Universalkasten
2008
Raum Für Neue Kunst, Zürich
2007
Raum Für Neue Kunst, Zürich
2006
3. Schweizerische Triennale der Skupltur, Bad Ragaz, Bad Ragartz
2005
Visarte, Metropol, Zürich
Atelierhaus, Arlesheim, Edition Howeg Universalkasten
Raum Für Neue Kunst, Zürich
Kunst liest, Kulturschiene, Herrliberg, Künstler und ihre Bücher
2004
Raum Für Neue Kunst, Zürich
2003
Kunstszene Zürich Toni Areal, Zürich
2002
Raum Für Neue Kunst, Zürich
2001
Kunstsalon Wolfsberg, Zürich, Edition Howeg Universalkasten
1999
Raum Für Neue Kunst, Forch-Zürich
1998
Galerie Spiess, Zürich
Raum Für Neue Kunst, Forch-Zürich
1997
Centro di Studi Italiani, Zürich, Prima mostra censimento degli artisti italiani in Svizzera
Raum Für Neue Kunst, Forch-Zürich
1996
Raum Für Neue Kunst, Forch-Zürich
1995
Kunstszene Zürcher Inventar, Zürich
1994
Salama-Caro Gallery, London, New prints by contemporary masters
1993
Kunstszene Züspa, Zürich
1992
Buchmesse, Frankfurt, Edition Howeg Pneumata incarnatio
ART Kunstmesse, Basel, Edition Howeg Pneumata incarnatio
Musée des Beaux-Arts, Le Locle, 1. Triennale für Originaldruckgrafik
1991/92
Jurierte Kunstszene Züspa, Zürich
1988
Galerie Off Limits, Zürich

Kunst im öffentlichen Raum

2015
Bronzeskulptur Remo’s Schnauz und L’arte della memoria / Animello
Baummuseum Enea, Rapperswil-Jona
2012
Bronzeskulptur L’arte della memoria, Baummuseum Enea, Rapperswil-Jona
2004 – 2012
Bronzeskulptur L’arte della memoria, Kurpark Wilhelmina Vulpera
1994
Wandmalerei (7-teilig) im Hotel des Balances, Luzern

Arbeitsaufenthalte

2002/04
Gastaufenthalte am Istituto Svizzero in Rom und in Venedig

Bibliographie, Videoportaits

2014
Simonetta Lux, Sergio Tappa, Text für Sergio Tappa, Maretti Editore, San Marino
Marco Lodoli, Arca colorata, Text für Sergio Tappa, Maretti Editore, San Marino
Ilma Rakusa, Muster der Erinnerung. Ergriffenheit, Text für Sergio Tappa, Maretti Editore, San Marino
Bert Siegfried, Capriccios, zwei Gedichte für Sergio Tappa, Maretti Editore, San Marino
2013
Simonetta Lux, Sergio Tappa, Testo biografico, Biografietext, www.sergiotappa.ch
2012
Guido Magnaguagno, Magie und Melancholie, Biografietext für Kleinkatalog
2010
Michael Jakob (Universität Genf), Animello oder L’arte della memoria(Die Gedächtniskunst)
Video openArt, Ausstellung Torre Fiorenzana, Grono GR
2009
Yves Schumacher, La malinconia del mago, www.sergiotappa.ch
2004
Guido Magnaguagno (Museum Tinguely Basel), L’arte della memoria, Text zur Eröffnung des Kurparks Villa Wilhelmina in Vulpera
“Die Südostschweiz“, 2004, Das Seelentier von Vulpera
“Schweizerfamilie“, 32|2004, Mythisches Doppelwesen – Sergio Tappas Skulptur L’arte della memoria
“Engadiner Post / Posta Ladina“, 17. August, Ün oasa da repos a Vulpera, zur Eröffnung des Kurparks in Vulpera
2000
Martin Kraft: „Alltag und Erinnerung“ Kulturtage Lana, Tageszeitung „Get out of this room“
1999
Bruno Michelotto, „Planet Art Mailand”, Videoportrait – Sergio Tappa, Opera pittorica recente
1998
Guido Magnaguagno, Kunsthaus Zürich: „Porta Latina“ Laura Cherubini: „Von Seelen und beseelten Wesen“ (Anime e animali) Martin Kraft: „Mythos und Augenblick“ Antonio Caputo: „La qualità del segno“, L’Avanti, Rom 28.9.
1999
Videoportrait Sergio Tappa „Opera pittorica recente / Diagonale Roma“, Planet Art Mailand, Dauer 15 Minuten
1997
Martin Kraft, „Tages-Anzeiger Züritip”, Nr.4/97, Präsenz von Alltag und Antike
Martin Kraft, „Tages-Anzeiger Züritip”, Nr. 20/97, Zwischen den Kulturen, Italienische Kunstschaffende in der Schweiz
Attilio Tassoni, „Tagblatt der Stadt Zürich”, La pagina italiana, 16. Mai, Luce, colori e geometria per dare un senso alla vita
1996
Bruno Michelotto, Videoportrait – Sergio Tappa Anima mediterranea – pittura mitteleuropea, „Telepiú 3 Italia”
1995
Irene Meier, „Anzeiger der Stadt Kloten“ 7. September, Sergio Tappa hat viele Geschichten zu erzählen

Publikationen

2014
Sergio Tappa, Maretti Editore, San Marino
2012
Magie und Melancholie, Eigenverlag
2006
Katalog zur 3. Schweizerischen Triennale der Skulptur in Bad Ragaz
2005
Katalog visarte zürich im metropol
1998
Katalog Sergio Tappa: Opera pittorica recente, Diagonale Edizioni, Rom
1992
Pneumata incarnatio, 12 Lithografien und Gedichte, Edition Howeg, Zürich